Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Zählerstandsmeldung

So sparen Sie sich Zeit und Wege:

Ob Strom, Gas, Trinkwasser oder Fernwärme: Sie können uns Ihren Zählerstand einfach online mitteilen (siehe unten).

Zählerdaten für Einspeiseanlagen melden Sie bitte unter der Rubrik Einspeisung.

Ihre Daten werden verschlüsselt – und deshalb sicher online übertragen. Empfänger ist unser Partner: die "smartOPTIMO".

Persönliche Angaben





Weitere Angaben

Abbildungen der Zähler und Angabe zu den Zählern

Auf unseren Beispielabbildungen können Sie erkennen, wo Sie die Nummer und den Stand Ihres Zählers finden.
Sie können für die verschiedenen Versorgungsarten jeweils Ihre Zählerstände eintragen, sollten Sie mehrere Versorgungsarten melden wollen.

Angaben zu Strom

Auf dieser Beispieleingabe können Sie erkennen, wie Sie die Zählerangaben eintragen.


1. Zähler




2. Zähler




3. Zähler



Angaben zu Gas

1. Zähler




2. Zähler



Angaben zu Trinkwasser

Angaben zu Fernwärme

Hinweise

Mit*gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Unsere Datenschutzerklärung schließt grundsätzlich eine Weiterleitung Ihrer Daten an Dritte aus.

Formular absenden

Wer ist "smartOPTIMO"?

Die smartOPTIMO GmbH & Co. KG ist ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Osnabrück und der Stadtwerke Münster. Sie übernimmt als Dienstleister sämtliche Aufgaben des Zähl- und Messwesens. Diese kostensparende Kooperation ermöglicht, den Osnabrücker Kunden weiterhin beste Qualität auf dem neuesten Stand der Technik anzubieten – und das zu günstigen Preisen. Ermöglicht wurde die Gründung im Zuge der vollständigen Liberalisierung des Marktes für das Zähl- und Messwesen.

Ihre Zähler-Daten werden von der smartOPTIMO ausschließlich zum Zweck der Abrechnung Ihrer Verbräuche genutzt (im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und nach den Weisungen der Stadtwerke Osnabrück). Mehr Informationen finden Sie hier.