Direkt zum Seiteninhalt springen
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies.
Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern. MEHR ERFAHREN

Nachtsperrungen am Berliner Platz

Baustelle der Stadtwerke-Netztochter an der Wittekindstraße wandert weiter

Ab kommenden Dienstag, 6. Juni, werden einzelne Fahrspuren und Kreuzungsbereiche am Berliner Platz abschnittsweise voll gesperrt. Grund sind die laufenden Arbeiten der SWO Netz GmbH zur Erneuerung der Versorgungsleitungen entlang der Wittekindstraße. Die jeweiligen Sperrungen werden immer zwischen 20 und 6 Uhr eingerichtet, die gesamten Kreuzungsarbeiten dauern insgesamt drei Wochen an.

In der ersten Woche ab dem 6. Juni wird die Wittekindstraße in Höhe des Berliner Carrés der Sparkasse nachts komplett gesperrt. Eine Durchfahrt vom Neumarkt kommend bzw. in Richtung Neumarkt ist nicht möglich. Der Verkehr wird im Sperrungszeitraum in beide Richtungen über Goethering, Schlagvorder Straße und Möserstraße umgeleitet.

In der zweiten Woche ab dem 12. Juni wandert die Nachtsperrung weiter auf den Erich-Maria-Remarque-Ring in Höhe des Berliner Carrés sowie auf den Goethering. Die Durchfahrt zwischen Hasetor und Hauptbahnhof ist hier jedoch möglich; der Verkehr wird nachts jeweils einspurig in beide Richtungen an beiden Baufeldern vorbeigeführt. Ein Abbiegen in die Wittekindstraße in Richtung Neumarkt ist im gesamten Zeitraum allerdings nicht möglich. Auch hier gilt die nächtliche Umfahrung über Goethering, Schlagvorder Straße und Möserstraße.

Nachtsperrungen dauern drei Wochen an

Die Maßnahme am Berliner Platz inklusive der abschnittsweisen Nachtsperrungen soll am 23. Juni abgeschlossen sein. Anschließend wandert die Baustelle weiter stadtauswärts in Richtung Alte Poststraße/Buersche Straße.

Hintergrund: SWO Netz GmbH

Die SWO Netz GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadtwerke Osnabrück und für die Planung, den Bau und den Betrieb der Infrastrukturnetze im Stadtgebiet zuständig. Das umfasst die Sparten Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Telekommunikation sowie Straßenbeleuchtung.

Baustellenmanagement von Stadt und Stadtwerken Osnabrück